Dr. med. Elisabeth Kobi-Schaller

FMH Allg. Innere Medizin

​Sprachen:  Deutsch (Muttersprache), Englisch, Französisch

In Kürze

Frau Dr. Elisabeth Kobi-Schaller war bereits von April bis August 2017 als Praxisassistentin bei uns tätig. Nun arbeitet sie ab Dezember 2018 wieder in der Gruppenpraxis Grenchen.

 

Klinische Tätigkeiten

  • Ärztin, Gruppenpraxis Grenchen (Dr. med. R. Tièche) (12/2018 - aktuell)

  • Assistenzärztin Radiologie, Schwerpunkt Sonographie, Spital Emmental Burgdorf (09/2018 - 11/2018)

  • Assistenzärztin Nephrologie, Inselspital Bern (07/2017 - 08/2018)

  • Praxisassistenz, Gruppenpraxis Grenchen (04/2017 - 08/2017)

  • Assistenzärztin Rheumatologie und Rehabilitation, Bürgerspital Solothurn (Dr. med. Jürg Bernhard) (02/2016  - 01/2017)

  • Assistenzärztin Viszeralchirurgie (Chirurgische Poliklinik und Notfall),Universitätsklinik Viszerale Chirurgie und Medizin, Inselspital  Bern (Prof. Dr. med. Daniel Candinas) (07/2015  - 01/2016)

  • Assistenzärztin Allgemeine Innere Medizin, Praxis Dres. med. Marianne Jordi und Markus Schiltknecht, Gerlafingen (04/2014  -06/2015)

  • Assistenzärztin Innere Medizin, Bürgerspital Solothurn (Prof. Dr. med. Hans-Peter Marti/ PD Dr. med. Armin Stucki) (2012  - 2014)

 

Klinikinterne und –externe Aufgaben

  • Stellvertretung Tutoriats-Leitung 2. Studienjahr (2011)

  • Wissenschaftliche Hilfsassistentin, Departement Klinische Forschung, Inselspital Bern (2010)

  • Pflegeassistentin/Sitzwache, Inselspital Bern (2007-2011)

 

Zusätzliche medizinische Ausbildungen

  • Stellvertretung Tutoriats-Leitung 2. Studienjahr (2011)

  • Wissenschaftliche Hilfsassistentin, Departement Klinische Forschung, Inselspital Bern (2010)

  • Pflegeassistentin/Sitzwache, Inselspital Bern (2007-2011)

 

Ausbildung

  • Facharztprüfung Allgemeine Innere Medizin (11/2014)

  • Humanmedizinstudium, Universität Bern (2005  - 2011)

  • Kantonsschule Solothurn (Schwerpunkt Wirtschaft und Recht) (2000  - 2004)

 

Freizeit

2 Kinder - Musizieren - Yoga